Sommersalat mit Melone, Fenchel, Pfirsich – und Minzpesto

Bunter Sommersalat.

Sommersalat mit Fenchel, Melone, Pfirsisch und Minzpesto.

für 4 Personen

1 Cantaloupe-Melone
1 große Fenchelknolle
1 Zitrone
3-4 EL Olivenöl
2 Pfirsiche
schwarze Oliven nach Geschmack
1 Bund Minze
1 Knoblauchzehe, frisch
200 ml Olivenöl
Salz, Pfeffer

Den Fenchel putzen, halbieren, den Strunk entfernen. Auf einem Gemüsehobel in feine Scheiben hobeln. In einer Schüssel den Saft der ausgepressten Zitrone  mit 3 EL Olivenöl zu einer Emulsion aufschlagen, Fenchelscheiben darin marinieren, kühl stellen.
Die Pfirsiche für 30-60 Sekunden in heißes Wasser tauchen, abschrecken, die Haut abziehen und in Stücke schneiden.
Die Melone halbieren, die Kerne auslösen. Mit dem Kugelausstecher Kugel ausstechen. Pfirsichscheiben und Melonenkugeln zum Fenchel hinzugeben, ebenso die Oliven und  alles vorsichtig durchheben. Salat weiterhin im Kühlschrank aufheben.
Minze waschen und trockentupfen. Blätter abzupfen. Mit Knoblauch und Olivenöl pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anrichten:
Külschrank-kalten Salat auf vier Tellern verteilen, mit Minz-Pesto vorsichtig beträufeln. Pesto zum Salat dazu anbieten, damit jeder nach Geschmack nachnehmen kann.

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen