Marinierter Mozzarella mit Tomaten

Marinierter Mozzaralla, bunte Tomaten.

Marinierter Mozzarella, bunte Tomaten.

 

Wer sagt denn, dass Mozzarella und Tomaten immer ordentlich in Scheiben geschnitten sein müssen? Tomate-Mozzarella funktioniert auch wunderbar, wenn die weiße Kugel in Stücke zerzupft und deren Teile eine Weile mariniert werden – beide Zutaten sollten aber von bester Qualität sein. Rezept nach Yotam Ottolenghi.
Für 4 Personen werden benötigt:
250 g Büffelmozzarella
4 reife Tomaten

Für die Mariande:
1/2 TL Fenchelsamen
abgeriebene Schale von einer Zitrone
15 Basilikumblätter, in Streifen geschnitten
4 EL Olivenöl, plus mehr zum Beträufeln
1 Knoblauchzehe, zerdrückt
Fleur de Sel, schwarzer Pfeffer

Zuerst geht’s an die Marinade: Dafür Fenchelsamen in einer Pfanne rösten (Achtung, sie springen leicht heraus). Im Mörser grob zerstoßen. Grob zerstoßene Samen in eine Schüssel füllen und die restlichen Zutaten hinzufügen. Den Mozzarella mit den Fingern grob zerzupfen, in der Marinade wenden und abgedeckt 30 Minuten beiseitestellen.
Zu Servieren Tomaten in Scheiben oder Spalten schneiden und mit dem marinierten Mozzarella anrichten. Mit Olivenöl beträufeln und genießen.

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen