Aktuelles

„Vereinsgelände“ in Citylage

Symbolischer Spatenschaufelstich in Schwetzingen.

„Vereinsgelände“ in Citylage

TATATATA: Wir haben jetzt ein eigenes Vereinsgelände. Symbolischer Gartenschaufelstich mit Pflanzung. Bald können wir dort eine Gartenparty feiern! Allerdings nicht in, sondern davor. Unser Vereinsgelände misst ganze sechs Quadratmeter und ist im ehemaligen kurfürstlichen Marstallinnenhof in Schwetzingen. Die Pflanzflächen wurden neu gestaltet, dort ist jetzt „urban gardening“ angesagt. Einen Teil der Beete hat die Stadt Schwetzingen mit Kräutern bestückt, von denen Interessierte zupfen dürfen. Um die anderen Parzellen (insgesamt sind es 70) konnten sich Interessierte bewerben – und wir haben einen Zuschlag erhalten. Peperoni-Pflanzen, Rosmarin, Lavendel, Duftgeranie und Kardamom wachsen schon mal, anderes wird noch keimen. Die kleine Feige war nur Fotomodell.

Zur Werkzeugleiste springen