Queller, Himbeeren, Garnelen

Wasserspargel, Garnelen, Himbeeren, Olivenöl - schlciht großartig!

Wasserspargel, Garnelen, Himbeeren, Olivenöl – schlicht großartig!

Für 4 Personen

600 g Queller/Salicorne/Wasserspargel
20 g Garnelen (ohne Schale
2 EL Rapsöl
125 g Himbeeren
1 Frühlingszwiebeln
1 Bund Kerbel
2 EL Condimento Bianco / Himbeeressig
4 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer (frisch gemahlen, schwarz)

Himbeeren je nach Größe halbieren oder vierteln. Frühlingszwiebel (das Weiße und die Hälfte des Grünen) in feine Scheiben schneiden, mit Condimento und Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen und vorsichtig mischen.
Kerbel waschen, trocken tupfen, sehr grob hacken.
In einer großen Pfanne das Rapsöl erhitzen, Garnelen 1-2 Minuten anbraten, an den Pfannenrand schieben, Queller dazugeben und unter gelegentlichem Rühren etwa 5 Minuten braten, pfeffern und eventuell vorsichtig salzen.

Anrichten:
Garnelen und Queller auf Tellern anrichten, mit Himbeerdressing garnieren und mit grob gehaktem Kerbel bestreuen.   Ein Faden Olivenöl schadet nicht.

Anregung: Saveurs, Mai 2019

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen