„Ölwechsel fällig“

Viel Wissen drin: die aktuelle Ausgabe „Der Feinschmecker“.

Bislang, so unser Eindruck, hat sich „Der Feinschmecker“ in Sachen Berichterstattung in Sachen gutes Olivenöl nie sonderlich positiv hervorgetan. Mit der Ausgabe 6/2019 ändert sich das. „Ölwechsel wird fällig“, fordert Redakteur Kersten Wetenkamp und begründet das sehr detailliert auf sechs Seiten (inklusive Fotos) – unabhängig vom Olio Award. Er klärt auf über verbreitete Irrtümer, gutes Öl und Discounter, Olivenöl und Küche (Erhitzen), Olivensorten, Einsatz beim Kochen etc.. Kurz, knapp, gut und auf dem Punkt. Empfehlenswerte Lektüre. Besser: sehr empfehlenswerte Lektüre. Wer sich danach noch mehr über Olivenöl wissen möchte, dem sei das Buch „SuperOlio“ von Michaela Bogner  ans Herz gelegt. WARNUNG: Gutes Olivenöl macht süchtig – auch, weil es ein genialer Geschmacksverstärker ist.

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen